Kaffeefahrt

mal anders…

Smart Home

Besuch des Loxone Basecamp & Showhomes

Im Oktober 2018 hat sich Geschäftsführer Robin Salewski auf den Weg Richtung Kollerschlag gemacht um gemeinsam mit drei Kunden sowohl das Loxone Basecamp, als auch das Showhome zu besuchen.
Der Austausch und die Erfahrungen zum Thema Leben im Smart Home standen bei dem langjährigem Smart Home Bewohner, den beiden zukünftigen Besitzern eines Loxone Smart Homes und Robin Salewski im Vordergrund.

Ein Abend und eine Übernachtung im Showhome sind gerade für (noch) nicht Smart Home Besitzer immer eine aufregende Erfahrung. Wie lebt es sich wirklich mit Bewegungsmeldern, Lichtszenen und dem 5-Tastenprinzip? Ist es wirklich so einfach und intuitiv zu bedienen, wie es einem Versprochen wird?

Spätestens am nächsten Morgen, nach einer Nacht im Smarthome, kann man die Antwort aus den Augen förmlich ablesen.

Und genau darin bestand der Grund dieser „Kaffeefahrt“, die Bestätigung und das gute Gefühl auf das richtige Smart Home System gesetzt zu haben.

Im Rahmen dieser, für alle Beteiligten,  sehr interessanten Tour entstand auch das Interview mit Robin Salewski, in dem er Johannes Bartnitzke von Loxone, Rede und Antwort zum Thema Smart Home stand.

Quelle Bilder: Loxone

2019-02-01T14:50:32+00:00