Lebensumstände können
sich ändern…

2017 – 2021

Ein Projekt direkt vor der Haustür

Ein Projekt in unmittelbarer Umgebung ist immer etwas besonders feines.
Bereits im Jahr 2017 haben wir das Neubauprojekt mit nahezu sämtlicher Haustechnik ausgestattet, die uns zur Verfügung stand.

In diesem Objekt wurden eine Wärmepumpe installiert, die Sanitär- und Lüftungsinstallation ausgeführt und natürlich ein Loxone SmartHome installiert.
Im Jahr 2021 kamen dann noch eine Photovoltaikanlage inkl. Batteriespeicher dazu.
Ganz besonders die Entscheidung zu einem Smart Home, welche den Bauherren, immerhin Ü-60, anfangs gewiss nicht leicht gefallen ist,
stellte sich im Laufe der Zeit als wahrer Glücksgriff hinaus – denn wie unser Leitsatz zu den Thema schon sagt – „Lebensumstände können sich ändern!“

Nach einem Schicksalsschlag, der das Leben von einem auf den anderen Tag veränderte, ist heute das smarte Haus ein ständiger Begleiter und Helfer, den keiner der Bewohner mehr missen möchte.
Bewegungsmelder, eine intelligente Raumtemperierung, sowie die Automatikbeschattung helfen den Bewohnern unnötige Handgriffe (welche im Rollstuhl nicht leichter fallen) zu vermeiden. Über die Loxone Intercom kann das Pflegepersonal oder der Besuch auch aus dem Krankenbett hereingelassen werden und  unerwünschter Besuch bleibt natürlich dank Videokamera und -überwachung vor der Tür.
Über eine Funkfernbedienung lässt sich das gesamte Schlafzimmer bequem auch ohne Smartphone bedienen.

Also, denkt daran, smarte Häuser sind nicht nur etwas für Junge Menschen, die technikaffin sind. Gerade im fortgeschrittenem Alter und/oder mit eingeschränkter Mobilität weiß man die Vorzüge einer solchen Installation noch viel besser zu schätzen.
Ist es in jungen Jahren vielleicht bequem und schick, dass sich die Beleuchtung mit einer zur Tageszeit und Umgebungshelligkeit passenden Lichtszene durch den Bewegungsmelder einschaltet, kann es im Alter ein Grund sein länger in seinem Haus wohnen zu bleiben, weil es das Leben enorm vereinfacht.

Ein Projekt direkt vor der Haustür

Ein Projekt in unmittelbarer Umgebung ist immer etwas besonders feines.
Bereits im Jahr 2017 haben wir das Neubauprojekt mit nahezu sämtlicher Haustechnik ausgestattet, die uns zur Verfügung stand.

In diesem Objekt wurden eine Wärmepumpe installiert, die Sanitär- und Lüftungsinstallation ausgeführt und natürlich ein Loxone SmartHome installiert.
Im Jahr 2021 kamen dann noch eine Photovoltaikanlage inkl. Batteriespeicher dazu.
Ganz besonders die Entscheidung zu einem Smart Home, welche den Bauherren, immerhin Ü-60, anfangs gewiss nicht leicht gefallen ist,
stellte sich im Laufe der Zeit als wahrer Glücksgriff hinaus – denn wie unser Leitsatz zu den Thema schon sagt – „Lebensumstände können sich ändern!“

Nach einem Schicksalsschlag, der das Leben von einem auf den anderen Tag veränderte, ist heute das smarte Haus ein ständiger Begleiter und Helfer, den keiner der Bewohner mehr missen möchte.
Bewegungsmelder, eine intelligente Raumtemperierung, sowie die Automatikbeschattung helfen den Bewohnern unnötige Handgriffe (welche im Rollstuhl nicht leichter fallen) zu vermeiden. Über die Loxone Intercom kann das Pflegepersonal oder der Besuch auch aus dem Krankenbett hereingelassen werden und  unerwünschter Besuch bleibt natürlich dank Videokamera und -überwachung vor der Tür.
Über eine Funkfernbedienung lässt sich das gesamte Schlafzimmer bequem auch ohne Smartphone bedienen.

Also, denkt daran, smarte Häuser sind nicht nur etwas für Junge Menschen, die technikaffin sind. Gerade im fortgeschrittenem Alter und/oder mit eingeschränkter Mobilität weiß man die Vorzüge einer solchen Installation noch viel besser zu schätzen.
Ist es in jungen Jahren vielleicht bequem und schick, dass sich die Beleuchtung mit einer zur Tageszeit und Umgebungshelligkeit passenden Lichtszene durch den Bewegungsmelder einschaltet, kann es im Alter ein Grund sein länger in seinem Haus wohnen zu bleiben, weil es das Leben enorm vereinfacht.

LEISTUNGEN IN DIESEM PROJEKT

Projekt Leistungen

Smart home Features

technische details

1 Miniserver
3 Dimmer Extension
12 Relay Extension
1  Intercom
1 Wetterstation
1 Air-Base Extension
2 Tree Extension
9 Bewegungsmelder Tree
21 Touch Pure Tree Taster
1 Touch Tree
1 Remote Air

EINDRÜCKE